Youtube: Das NERD.DE-Team kocht: #4 Carol's Cookies

Die Jungs aus dem NERD.DE-Büro stellen sich heute mal wieder in die Küche. Diesmal wird allerdings ausnahmsweise mal gebacken: Im Zeichen der Zombie-Apokalypse wollen Jan und Meru die Kekse von Carol aus der TV-Serie „The Walking Dead“ kredenzen. Da die beiden nicht sehr geübt im Backen sind, ist der Weg zum fertigen Produkt zwar etwas steinig, lecker wurde es trotzdem.

Schaut euch hier das Video an, das Rezept gibt es unten.

 

 

Jan und Meru kochen heute in der NERD.DE-Küche die Kekse von Carol aus The Walking Dead nach. Anlass ist das Finale der sechsten Staffel der Zombie-TV-Serie. Dass Backen nicht gerade die Köngisdisziplin der beiden ist, wird ziemlich schnell klar...

Das Rezept:

Zutaten für ca. 24 Kekse:

60g Vanille
120g weißer Zucker
120g brauner Zucker
Eine Prise Salz
240g Mehl
100g Butter
1/2 Teelöffel Natron
1/2 Teelöffel Backpulver
1/2 Tafel Schokolade
120g Apfelmus

- Ofen vorheizen
- Apfelmus, Butter, braunen und weißen Zucker, Backpulver, Natron, Mehl, Salz und Vanille verrühren
- Teig ruhen lassen
- Schokolade schmelzen und mit dem Teig verrühren
- Kumpen auf Backpapier setzen
- ca. 13 Minuten bei 175 Grad backen
- Abkühlen lassen

Bitte gib die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.